Suche:


Meine Themen



Heiligendamm 2007 - Allgemeines

Als Koordinator des Rostocker Bündnisses zur Vorbereitung der Proteste gegen den G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm, bin ich in die Vorbereitungen des Protestes direkt einbezogen. Hier habe ich einige Publikationen, Diskussionspapiere, Informationen und Termine eingestellt.

Weitere Informationen findet Ihr auch über meine Linkempfehlungen oder bei heiligendamm2007.de.

junge Welt: Polizei konspiriert europaweit
Die grenzüberschreitende Spitzelei ruft nach gründlicher und schonungloser Aufklärung - Ein französischer Polizist prügelt im Wendland, ein britischer Polizeispitzel zündelt in Berlin, ein deutscher Kollege treibt sich konspirativ in Brüssel herum – die Bundesregierung trägt sehr wenig zur Aufklärung dieser höchst dubiosen Einsätze bei. Auch in M-V waren zum G8 Gipfel europäische Spitzel im Einsatz. - Ein Bericht von Mathias Monroy

28.01.2011
Verfahren zum G8-Gipfel in Heiligendamm - „Es bleibt der Eindruck: Die Polizei darf als einzige ungestraft vor Gericht lügen!“
Mehr als dreieinhalb Jahren nach dem G8-Gipfel in Heiligendamm hat das Verwaltungsgericht Schwerin heute über die damals von der Polizeisondereinheit KAVALA erlassenen Allgemeinverfügung eines Demonstrationsverbotes im Landkreis Bad Doberan verhandelt. Auch wenn die fünf Richter das Urteil erst für Anfang Februar in Aussicht gestellt haben, machte der Vorsitzende Richter in der Verhandlung bereits Tendenz eines möglichen Urteils deutlich. Danach würde das umfassende Demonstrationsverbot der Polizei für den Raum auch außerhalb des Schutzzaunes um Heiligendamm, dem Bundesverfassungsgericht folgend, für rechtswidrig erklärt werden. Im Weiteren würde der zweite Klagepunkte der Globalisierungsgegner, festzustellen, dass die damaligen Polizeiausführungen zur Lageeinschätzung vor dem Bundesverfassungsgericht auf unwahren und übertriebenen Behauptungen beruhten, sich jedoch erübrigen und keiner Prüfung bedürfen. Eine neue Regelung zur Übernahme der Verfahrenskosten für die Globalisierungsgegner sei ebenfalls nicht nötig.

19.01.2011
»Agent hat sich auch in der BRD an Aktionen beteiligt«
Scotland Yard unterwanderte Protest gegen G-8-Gipfel in Heiligendamm und gegen NATO-Treffen in Strasbourg. Ein Gespräch von junge Welt-Redakteur Mirko Knoche mit Matthias Monroy (wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko - Die Linke)

17.01.2011
Kriegsministerium: Verschlusssache - Nur für den Dienstgebrauch
Februar 2008: Verschlusssache - Nur für den Dienstgebrauch - Bericht des Kriegsministeriums zu Unterstützungsleistungen der Bundeswehr im Rahmen der Amtshilfe anlässlich des G8-Gipfels in Heiligendamm

15.02.2008
Gipfelgegner planen Sommer-Camps: Perspektiventage dienten der Vernetzung und der Suche nach Gemeinsamem und Trennendem
Am Wochenende fand das erste spektrenübergreifende Treffen von Globalisierungskritikern nach den G8-Protesten statt. Ein gemeinsames Projekt, zu dem alle Strömungen wieder zusammenkommen, wird es voraussichtlich nicht geben. Bericht im ND von Niels Seibert von den Perspektiventagen am vergangenen Wochenende in Berlin

21.01.2008